Vitamin D Tropfen

Im Zuge der Ausbildung zum Energieberater lerne ich viel über die Energie und Harmonisierung, sondern auch was gut ist für die Selbstheilung.

Zurzeit lese ich ein Buch von Prof. Dr. med. Jörg Spitz, der sich intensiv mit Vitmain D auseinander gesetzt hat.

Gestern war Sonntag der 30. Mai 2021 wieder mal so ein schöner und fast warmer Tag, ja etwas windig war es zudem. Wir fuhren an den See, genau gesagt Altenrhein Schifflände SG.

Wir waren sicher 30 Minuten an der Sonne – Energie und zugleich habe ich meinem Körper die Möglichkeit gegeben, Vitamin D zu produzieren. Im Buch Superhormon Vitamin D steht, dass wir nur unsere Haut der Sonne aussetzen müssen, damit unser Körper Vitamin D produzieren kann.

Wer sich dafür interessiert, sollte dieses Buch kaufen, da es einige nützliche Informationen hat, wie dass der Körper je nach Typ zwischen 30 Min bis einigen Stunden direkt an der Sonne verbringen kann, ohne dass es ihm schadet. Natürlich ist wichtig zu wissen, welcher Typ Mensch du bist, dementsprechend kannst du 30 Min. oder länger an der prallen Sonne sein. 

Wenn man sonst irgendwelche Berichte liest, heisst es immer gleich ein cremen mit möglichst höchsten Sonnenschutzfaktor.

So vieles spielt eine Rolle, auch ob jemand eine Vorkrankheit hat oder ob er gesund ist. 

Als ich mich dann in der Apotheke informierte, ob sie der Empfehlung aus dem Buch von 4000 IE pro Trag nachkommen, meinte sie, sie hätte da Tropfen, es gäbe aber auch Tabletten.

Es spielt keine Rolle welches man nimmt, wichtig ist nur, dass wenn der Körper zu wenig Sonne hat, dass dieses Nahrungsergänzungsmittel wichtig für den Körper ist.

Empfehlenswert ist es, auch einen Arzt oder Apotheker zu konsultieren. Ebenso wichtig wäre es, zu prüfen, wieviel Vitamin D im Blut vorhanden ist und ob und welche Massnahmen unternommen werden können.

Mehr über mich und mein Angebot erfährst du hier.

Möchtest du mehr über unser Angebot erfahren? Hier geht es zur FlamingoAkademie.

Unsere Webseiten

Kategorien

Tags